3 Comments

  1. Guido

    Klingt sehr interessant. Leider sind da nicht alle Programme wählbar/vorhanden, die bei uns eingesetzt werden. Weißt du, ob man da noch mehr wählen kann bzw. den Installer nachträglich bearbeiten?

    • admin

      Ich kann mir nicht vorstellen, dass man den Installer im Nachhinein einfach aufbohren und ändern kann. Obwohl: wahrscheinlich schon, wenn man sich auskennt. Ich könnte es nicht. Versuche doch mal Kontakt aufzunehmen und frage nach, ob man das ein oder andere Programm mit aufnehmen kann, ein Versuch ist es sicher wert.

  2. Richtige Wahl, spart einiges an Arbeit. Beim Neuaufsetzen meiner Kisten wirds auch verwendet. Einziges Problem (für Admins interessant) – man kann keine eigenen Parameter setzen. Der Installer haut die Programme mit Standardeinstellungen einfach auf die Rechner.

    Kann dann blöd laufen, wenn diese von Vorherein Toolbars und anderweitige Malware als Standard mitinstallieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.