Seit Montag bin ich nun in Dillingen an der Akademie. Mittlerweile habe ich einen quadratischen Kopf. Ich arbeite ja gerne am PC, aber irgendwann ist dann auch gut. Wie macht das eigentlich mein Freund Stephan, der als Programmierer ja sein ganzes Leben vor dem Rechner verbringt? Mir hat das gezeigt, dass Lernen mit dem PC nicht durchgängiges Unterrichtsprinzip sein sollte!

Heute Mittag war Silvia Wimmer im Kurs, die ihr Projekt „Die Letzten und die ersten Tage – Amerikaner und Bayern begegnen sich“ vorgestellt hat. Die Arbeitsplattform für das Projekt war Moodle und wir durften auch einen Blick hinter die Kulissen werfen. Das Ergebnis ist beeindruckend, die Arbeit daran allerdings auch. Aus den Ausführungen ergeben sich für mich zwei Fragen: 1. Kann Moodle RSS ? Bei 120 Teilnehmern dürfte der Emailverkehr aus den Foren heraus recht rege sein. 2. Kann Moodle eingestellte Dokumente der Teilnehmer indizieren?

Eines steht für sich allerdings fest: Mit Moodle werde ich mich weiterhin beschäftigen.