Tribute to Mike Portnoy

Gefunden und heruntergeladen. Auf dieser Seite kann man sich einen Sampler (drei CDs) herunterladen, der sich “Tribute to Mike Portnoy” nennt. Alle Stücke sind Progressive-Metal, auf einigen spielt auch der Meister selbst mit. Ich durfte ihn letztes Jahr bei Transatlantic in Stuttgart bewundern und muss sagen: ich bin echt beeindruckt. Bei Dream Theater ist er ja ausgestiegen, auf seiner Website redet er aber von einem neuen Projekt mit Neal Morse. Also: bei der CD zugreifen und ansonsten abwarten, was der Herr der Trommel sich so einfallen lässt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird niemals veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>