Die letzte Woche Sammeln steht an. Ich hatte ja bereits geschrieben, dass ich keine ernsthaften Probleme beim Umsetzen erwarte, dafür ist mein eigenes System zu eingeschliffen und es funktioniert auch gut. Im Mailprogramm arbeite ich jetzt mit Markierungen. Das erleichtert das Auffinden wichtiger Mails (und damit meine ich nur Mail zu aktuell anstehenden Aufgaben), die Synchronisation zwischen Mac und macBook funktioniert prima.

Mit evernote werde ich immer noch nicht so richtig warm, auch wenn ich es jetzt vermehrt eingesetzt habe. Ich finde es praktikabel, wenn ich auf Webseiten stoße, die ich zur Anregung nutzen will und Notizen mitspeichern möchte. Aber so als Notizbuch, ich weiß nicht. Irgendwie landet alles in Omnifocus. Dafür würde ich mir ein paar zusätzliche Funktionen wünschen, andererseits habe ich den Eindruck, dass ich das Programm gar nicht richtig ausreize.

Nächstes Wochenende steht dann die Überlegung an, wie ich mein Programm fortsetze.